Für einen Wandel im Gesundheitswesen:
Südland

Südland Forum - Ihr Kreativraum
100m2, im Stadtzentrum

Praxis Effinger
Allgemeinmedizin und Physiotherapie

Praxis für Allgemeinmedizin und Physiotherapie  //  Bildungsplattform Gesundheit  // Versorgung im Alter //
Südland steht mit seinen Angeboten für eine bedürfnisorientierte Medizin ein.

mehr erfahren

Südland Genossenschaft

Werden Sie Teil einer Bewegung, die sich gemeinsam für Gesundheitsanliegen einsetzt. Als Genossenschafterin gehört diese Arztpraxis in Zukunft auch Ihnen. Sie unterstützen und gestalten den Aufbau von Südland mit und profitieren von unseren Angeboten. 

Bei Südland arbeiten

Wir suchen Ärztinnen, Physiotherapeuten, Medizinische Praxisassistentinnen und Nurse Practitioners, die den Aufbau von Südland aktiv mitgestalten. Wir suchen Mitarbeitende, die unsere Werte mittragen und dafür einstehen, dass bei ihrer Arbeit die Patientinnen im Mittelpunkt stehen. Wir freuen uns auf Sie!

News

24. November 2020

Südletter November: Warum wir Pflegefachleute in der Praxis einsetzen

2O4B8169
Nelly Botta

Nelly Botta

Seit September 2020 arbeiten in der Südland Praxis Effinger die beiden Nurse Practitioner Christine Teuscher und Silvan Studer. Hinter dem etwas sperrigen Begriff stehen Pflegefachleute mit einem Masterabschluss in Pflege. Schweizweit setzen erst sehr wenige Hausarztpraxen Nurse Practitioner in der Grundversorgung ein. Südland ist überzeugt, dass dies ein gewinnbringendes Modell ist. Neue Wege in der Gesundheitsversorgung. Wir meinen es ernst.
31. August 2020

Südletter August 2020: Wie möchten Sie im Alter gerne wohnen?

joyce huis unsplash v2
Nelly Botta

Nelly Botta

Derzeit leben rund 150'000 Schweizerinnen und Schweizer in Betagten- und Pflegeinstitutionen. Rund 50'000 dieser Menschen müssten aber gar nicht zwingend dort wohnen, da sie nur wenig Pflege benötigen. Der Wunsch, möglichst lange in der vertrauten Wohnumgebung zu bleiben und am liebsten gar nie in ein Pflegeheim zu ziehen, ist weit verbreitet. Welche Angebote oder Dienstleistungen bräuchten diese rund 50'000 Menschen, um ihrem Bedürfnis entsprechend in ihrem Zuhause alt zu werden? Südland stellt in diesem Newsletter sein Angebot im Bereich Alter und Pflege vor.